Intensive sozialpädagogische Einzelfallhilfe

Hilfe zur Erziehung in Form von Intensiver sozialpädagogischer Einzelbetreuung gemäß § 35 SGB VIII

 

Die Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE), ist ein eigenständiges und gleichwertiges Leistungsangebot im Rahmen der Hilfe zur Erziehung für Jugendliche gem. §§ 27 und 35 Kinder- und Jugendhilfegesetz sowie der Hilfe für junge Volljährige gemäß § 41 i.V.m. § 35 Kinder- und Jugendhilfegesetz (SGB VIII).

In der Regel wendet sich dieses Angebot von SPP Reuter an die Jugendlichen, die von den anderen Angeboten der öffentlichen Jugendhilfe nicht erreicht werden können.

Die konkrete sozialpädagogische Ausformung dieses Hilfeangebotes ist im Vergleich zu den anderen Betreuungsangeboten der Jugendhilfe (wie beispielsweise oftmals in der Heimerziehung) wesentlich einzelfallzentrierter, intensiver und individuell nach den besonderen Lebensumständen des jungen Menschen ausgestaltet.

Bei Anfragen zu diesem Angebot und Interesse an einer Zusammenarbeit wenden Sie sich bitte mit dem Kontaktformular an SPP Reuter.

Intensieve Einzelbetreuung